Kindertagesstätte Bad Berleburg-Aue


Wir sind ein Ort der Begegnung und laden alle, ob groß oder klein, herzlich ein. Durch unser „offenes Konzept“ haben alle Kinder die Möglichkeit, ihren Interessen, Fähigkeiten und Bedürfnissen nach Herzenslust nachzugehen. In den verschiedenen Funktionsbereichen unserer Einrichtung können sie sich frei bewegen, kreativ sein, bauen, experimentieren oder entspannen. Unser „Garten der Sinne“ lädt zu spannenden Experimenten und Entdeckungen ein. Im Juli 2012 sind wir zum Haus der kleinen Forscher zertifiziert worden und bieten seitdem allerhand Experimente aus Naturwissenschaft, Mathematik und Technik speziell für Kinder an.

 

Bei uns kommt jeder auf seine Kosten: Ob Puppenmutter, Forscher, Bauingenieur, Picasso oder Sportler. Und wer eine schöpferische Pause braucht, ist herzlich in unser Kinderbistro eingeladen.

Jedes Kind wird in der Tageseinrichtung in seiner Entwicklung individuell unterstützt und gefördert.

Schwerpunktbereiche sind dabei die Förderung

  • der sprachlichen Fähigkeiten aller Kinder durch gezielte Sprachförderprogramme, auf die Bedürfnisse der Kinder abgestimmt,
  • der mathematischen und naturwissenschaftlichen Fähigkeiten,
  • der kreative Fähigkeiten,
  • der Fähigkeit sich Neues anzueignen und
  • der sozialen und emotionalen Entwicklung.

Wir bieten Beratung und Unterstützung auch für unsere Eltern in allen Fragen der Erziehung, Bildung und Betreuung der Kinder und vermitteln bei Bedarf weitergehende Hilfen.

 

Außerdem bieten wir

  • unterschiedliche Projekte und Aktivitäten nach den Bedürfnissen und Interessen der Kinder ausgerichtet an,
  • Übermittagsbetreuung für beruftstätige Eltern,
  • Waldtage für Abenteurer und Entdecker,
  • tiergestützte Pädagogik mit Hund und Meerschweinchen,
  • Schulkinder AG und Englischspielstunde für zukünftige Erstklässler und
  • ein wöchentliches gesundes Frühstück, damit alle groß und stark werden!



Ansprechpartner

Heike Schüssler

Regionalleitung Kinder, Jugend und Familie - Bad Berleburg