Impressum


Arbeiterwohlfahrt

Kreisverband Siegen-Wittgenstein/Olpe
Koblenzer Str. 138
57072 Siegen
Tel.: 0271/3386-0
info@awo-siegen.de

Karl Ludwig Völkel – Vorsitzender
Dr. Andreas M. Neumann – Geschäftsführer

Mitglied der Arbeiterwohlfahrt Bezirk Westliches Westfalen e.V.
Kronenstraße 63-69, 44139 Dortmund

Eintrag unter VR 1598, Amtsgericht Dortmund
Von der Körperschaftssteuer befreit, gemäß § 15 (1) Nr. 9 KStG als gemeinnützig anerkannt.

Umsatzsteueridentifiaktionsnummer: DE 126559923

Verantwortlich (im Sinne des Presserechts und des § 6 des Mediendienste-Staatsvertrages): AWO Kreisverband Siegen-Wittgenstein/Olpe,  Marketing/Öffentlichkeitsarbeit Gilda Hey

Datenbankprogrammierung: Christian Kettner

Visuelles Konzept, Idee, Gestaltung und Entwicklung: AWO Kreisverband Siegen-Wittgenstein/Olpe, Berner Medien Design und Christian Kettner

Haftungsausschluss

Eine Gewähr und/ oder Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität wird in keinem Fall übernommen.

Jegliche Haftung, insbesondere für eventuelle Schäden oder Konsequenzen, die durch die Nutzung der angebotenen Informationen entstehen, sind ausgeschlossen.

Auf verschiedenen Seiten unserer Sites sind Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Sites, auf die mit Hyperlinks verwiesen wird sind nicht Teil unseres Angebotes.

Für alle Links auf unseren Seiten gilt (gemäß Urteil vom 12. Mai 1998 Landgericht Hamburg):

Wir erklären hiermit ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten auf unseren Sites und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unseren Sites angezeigten Links und für alle Inhalte dieser Seiten, zu denen die bei uns sichtbaren Banner, Buttons und Links führen.

Copyrights

Inhalt: AWO

Datenbankprogrammierung: Christian Kettner

Visuelles Konzept, Gestaltung und Idee: AWO Kreisverband Siegen-Wittgenstein/Olpe

Hinweise zu den Rechten an unseren Seiten

Text, Bilder, Grafiken, Sound, Animationen und Videos sowie deren Anordnung auf unseren Websites unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Der Inhalt dieser Websites darf ohne unsere ausdrückliche Genehmigung nicht kopiert, verbreitet oder verändert werden.

Einige Websites der AWO enthalten außerdem Bilder, die dem Copyright Dritter unterliegen – auf dieses Copyright Anderer weisen wir hiermit hin.

Zu nicht kommerziellen Zwecken können unsere Inhalte jeweils mit Hinweis auf unsere jeweilige Seite (Angabe der vollständigen Web-Adresse) und einer formlosen Nachricht über die Tatsache der Nutzung per mail an uns jederzeit genutzt werden.

Verbraucherstreitbeilegungsgesetz

Im Rahmen des Verbraucherstreitbeilegungsgesetz möchten wir folgende Informationen geben. (s.nachfolgenden § 36 VBSG) :

§36 Allgemeine Informationspflicht

(1.) Ein Unternehmer, der eine Website unterhält oder Allgemeine Geschäftsbedingungen verwendet, hat den Verbraucher leicht zugänglich, klar und verständlich

1. in Kenntnis  zu setzen davon, inwieweit er bereit ist oder verpflichtet ist, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen, und
2. auf die zuständige Verbraucherschlichtungsstelle hinzuweisen, wenn sich der Unternehmer zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle verpflichtet hat oder wenn er auf Grund von Rechtsvorschriften zur Teilnahme verpflichtet ist, der Hinweis muss Angaben zu Anschrift und Website der Verbraucherschlichtungsstelle sowie eine Erklärung des Unternehmers, an einem Streitbeilegungsverfahren vor dieser Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen, enthalten.    

(2) Die Informationen nach Absatz 1 müssen

1. auf der Website des Unternehmers erscheinen, wenn der Unternehmer eine Website unterhält ,
2. zusammen mit seinen allgemeinen Geschäftsbedingungen gegeben werden , wenn der Unternehmer Allgemeine Geschäftsbedingungen verwendet.

(3) Von der Informationspflicht nach Absatz 1 Nummer 1 ausgenommen ist ein Unternehmer, der am 31. Dezember des vorangegangenen Jahres zehn oder weniger Personen beschäftigt hat.

Der AWO Kreisverband Siegen-Wittgenstein/Olpe nimmt weder am Schlichtungsverfahren teil, noch ist er dazu verpflichtet.