Gebrauchtmöbelservice



Das Projekt „Gebrauchtmöbelservice“ wird vom AWO Kreisverband Siegen-Wittgenstein/Olpe sowie einer Reihe kommunaler Kooperationspartner durchgeführt. Bedürftige Haushalte werden im Rahmen dieses Projektes mit gespendeten, gut erhaltenen Gebrauchtmöbeln ausgestattet.

Eine Liste der aktuell im Bestand geführten Möbel für Interessenten MIT und OHNE Berechtigungsschein finden Sie => hier <=

(Lieferung vorbehaltlich der Verfügbarkeit, nur nach verbindlicher Reservierung.)

Für alle Interessenten OHNE Berechtigungsschein bieten wir darüber hinaus vielfältige Möbel zum Kauf an – Preise auf Anfrage. => Hier finden sie die Liste der Möbel für alle.

Die Möbelservice-Anmeldestelle für Berechtigte erreichen Sie in der AWO-Geschäftsstelle im 1. OG Raum 305 in der Koblenzer Str. 136, 57072 Siegen und telefonisch unter 0271 3386 282.

Mit dem „Gebrauchtmöbelservice“-Projekt leistet die AWO gleichzeitig einen wichtigen Beitrag zur beruflichen und sozialen Integration von arbeitslosen Menschen, insbesondere von Flüchtlingen. Diese sind in mehreren Teams bei An- und Auslieferung sowie Lagerung der Möbel unterstützend tätig. Begleitet und angeleitet werden sie hierbei von Mitarbeitern des AWO-Möbelservice. Mittelfristig ist eine Aufstockung auf bis zu 15 Teilnehmerplätze vorgesehen. Hierbei arbeitet die AWO eng mit dem Jobcenter des Kreises Siegen-Wittgenstein zusammen.

 

(Beitragsbild: M. Wetter)