Leistungen Ausgelagerte Arbeitsplätze



Ausgelagerte Arbeitsplätze

Ausgelagerte Einzel- und Gruppenarbeitsplätze von Werkstattbeschäftigten auf Arbeitsplätzen in Firmen des allgemeinen Arbeitsmarktes unter Beibehaltung des Werkstatt-Status.

Technische Ausstattung

Nutzung der vorhandenen technischen Ausstattung vor Ort.
Anforderungsprofile auf Arbeitsplätze in Firmen des allgemeinen Arbeitsmarktes:

  • Bedienen und Bestücken von Maschinen
  • Montage und Verpackungsarbeiten
  • Bestücken von Montagebändern
  • Aussortier- und Kontrollarbeiten
  • Konfektionierungsarbeiten
  • Lagerhelfer-Tätigkeiten
  • Dienstleistungen
  • Betreiben von Kantinen

Referenzen
AWO Kreisverband Siegen-Wittgenstein/Olpe, Tagesstätten der AWO Siegen-Wittgenstein/Olpe – Siegen, Kessler Plastics GmbH – Kreuztal, Heinrich Wagner Sinto Maschinenfabrik GmbH – Bad Laasphe, Golfplatz Bad Laasphe

Leistungsbeschreibung Ausgelagerte Arbeitsplätze

 

Ansprechpartner

Michael Blachut

Referatsleitung Arbeit und Qualifizierung