Übergang Allgemeiner Arbeitsmarkt



Wir fördern den Übergang behinderter Menschen auf den allgemeinen Arbeitsmarkt durch Übergangsgruppen, besondere Förderangebote, Fortschreibung der individuellen Förderpläne, Trainingsmaßnahmen, Betriebspraktika und durch die Beschäftigung auf Außenarbeitsplätzen.

Dieses Reha-Angebotes schafft Raum zur Optimierung der Fördermöglichkeiten unter realen Arbeitsmarktbedingungen.

Hier finden Sie mehr zum Thema „Außenarbeitsplätze„.

Ansprechpartner

Markus Weil

Rehabilitationsleitung Referat Arbeit und Qualifizierung