Qualität



Erwarten Sie Qualität!

Die Siegener Werkstätten sind nach den Forderungen der DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. Hier finden Sie unser Zertifikat.

Die Grundsätze eines funktionierenden Qualitätsmanagementsystems gehen Hand-in-Hand:

  • Was wünscht unser Kunde?
  • Was benötigen wir dafür?
  • Wie setzen wir es um?
  • Ist das Ziel erreicht?
  • Wie können wir uns verbessern?

Darüber hinaus haben die Siegener Werkstätten durch ihre Tandem-Zertifizierung den Nachweis erbracht, dass sie auch den speziellen AWO-Qualitätsstandards entsprechen, die den Menschen in den Mittelpunkt des Handels stellen.

Wir gewährleisten damit ein hohes Niveau an Qualität gegenüber unseren Auftraggebern in der Produktion und den Beschäftigten in der Rehabilitation.

Die AWO Siegener Werkstätten sind zugelassener Träger nach dem Recht der Arbeitsförderung nach § 2 der Rechtsverordnung zum SGB III (AZAV- Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung) 

Hier finden Sie unser AZAV-Zertifikat.