100 Jahre AWO


Liebe Mitglieder, Mitarbeiter, Freunde und Unterstützer der AWO,

Völkelim Jahr 2019 wird die Arbeiterwohlfahrt 100 Jahre jung. Das ist natürlich auch für den AWO Kreisverband Siegen-Wittgenstein/Olpe Grund genug, gebührend zu feiern. Wir blicken auf 100 Jahre erfolgreiche Hilfe zur Selbsthilfe zurück und nehmen diesen runden Geburtstag zum Anlass, unsere bewegte und bewegende Geschichte darzustellen. Gleichzeitig wollen wir die AWO der Gegenwart zeigen und ihr beispielhaftes Engagement im Hier und Heute.

Gemeinsam mit den vielen ehrenamtlich tätigen Mitgliedern unserer  Ortsvereine haben wir ein tolles Programm mit vielen Aktionen zusammengestellt, das sich über das komplette Jubiläumsjahr verteilt. Wir würden uns freuen, wenn Sie dabei sind und die ein oder andere Veranstaltung besuchen. Es lohnt sich allemal.

Ihr Karl Ludwig Völkel,
Vorsitzender des AWO Kreisverbandes Siegen-Wittgenstein/Olpe

Hier gehts zu unserem Programmflyer.

Veranstaltungen im AWO Jubiläumsjahr 2019

Samstag, 26. Januar 2019
Neujahrsempfang der AWO-Ortsvereine Siegen, Eiserfeld, Gosenbach und Hüttental mit Eröffnung
der Marie-Juchacz-Kunstausstellung „Über den Tag hinaus“
Uhrzeit: 11:00 – 16:00 Uhr, Einlass ab 10:00 Uhr
Ort: Leonard-Gläser-Saal in der Siegerlandhalle,
Koblenzer Str. 151, 57072 Siegen

Donnerstag, 4. April 2019
Jubiläumsfahrt zu Holsteins Mühle in Nümbrecht
Saisoneröffnung unter dem Motto: „Reisen anno dazumal“

Uhrzeit: 12:00 Uhr – ca. 20:00 Uhr (zur Info: Veranstaltung 14:00-18:00 Uhr- Zeitangabe mit Hin und Rückfahrt)
Kurzweiliges Unterhaltungsprogramm mit Musik, bergische Kaffeetafel, Rundfahrt im Oldtimer-Bus
Infos unter Telefon: 0271 / 33 86-167

Samstag, 15. Juni 2019
100 Jahre AWO – Großer Festakt im Apollo-Theater mit Festreden und Theaterstück über Marie Juchacz.
Anschließender Sektempfang im Foyer.
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Ort: Apollo Theater, Morleystr. 1, 57072 Siegen

Sonntag, 16. Juni 2019
100 Jahre AWO – Das große Familienfest des AWO Kreisverbandes in der Siegener Innenstadt mit Bühnenprogramm und Aktionsständen
Uhrzeit: ab 11:00 Uhr
Ort: Auf der Siegbrücke in der Siegener Innenstadt

Samstag, 29. Juni 2019
„100 Jahre AWO und Freudenberg feiert mit!“ – Jubiläumsfeier des AWO Ortsvereins Freudenberg und der AWO-Kitas Freudenberg
Uhrzeit: ab 13:00 Uhr
Ort: AWO Begegnungsstätte und Pausenhof der Grundschule Freuenberg, Schulstraße 7, 57258 Freudenberg
Buntes Bühnen- und Aktionsprogramm mit „Schneeweißchen und Rosenrot“, der AWO Volksliedergruppe, den 6 Freudenberger AWO-Kitas, der AWO Gruppe „Na und“, Bogenschießen, Hüpfburg und Rollenrutsche für die Kleinen, WE DRIVE TO HELP – Motorradgruppe. Ab 19:30 Uhr rockt die Clever CCR-Tribute-Band ,,Cross Tie Walker“den Schulhof. Für das leibliche Wohl sorgen: Reibeplätzchen, Reibewaffeln vom Ofen, Crepes und Waffeln, Wurst und Steaks vom Holzkohlegrill, sowie Kaffee und verschiedene Getränke.

Montag, 05. August bis Freitag, 16. August 2019
Marie-Juchacz-Kunstausstellung „Über den Tag hinaus“ im Rathaus Lennestadt
Ort: Rathaus Lennestadt, Erster Stock, Thomas-Morus-Platz 1 57368 Lennestadt

Freitag, 30. August bis Sonntag, 1. September 2019
Jubiläumsfeier des AWO Bezirksverbandes Westliches Westfalen mit großem Bühnenprogramm und Aktionsständen
Uhrzeit: 11:00 – 23:00 Uhr
Ort: Dortmunder Innenstadt

Sonntag, 27. Oktober 2019
Benefizkonzert des AWO Ortsvereins Eiserfeld und der Musikgemeinschaft Eiserfeld/Wilnsdorf zugunsten der AWO Stiftung „Chancen geben“
Uhrzeit: 17:00 Uhr
Ort: Kulturhalle der Richterfeldschule in Siegen-Eiserfeld

Freitag, 29. November 2019
„Seraphines größter Weihnachtswunsch“ – Jubiläums-Theaterstück der AWO Ortsvereine Erndtebrück, Bad Laasphe und Bad Berleburg
Uhrzeit: 17:00 Uhr
Ort: Ev. Kirche, Kirchplatz 2, 57339 Erndtebrück

Montag, 2. Dezember 2019
Kaminabend der AWO Stiftung „Chancen geben“ – Gespräche über sozialen Themen in lockerer Runde
Uhrzeit: 17:00 Uhr
Ort: Inklusives Restaurant Fünf10,
Birlenbacher Str. 18, 57078 Siegen

Freitag, 13. Dezember 2019
Offizieller Geburts- und Gründungstag der Arbeiterwohlfahrt

 

 „Über den Tag hinaus“ – Eine Erinnerung an Marie Juchacz

Solidarität, Gleichheit, Toleranz, Freiheit und Gerechtigkeit sind auch  heute noch die 5 Säulen der Arbeiterwohlfahrt. Und auch für die AWO Gründerin Marie Juchacz standen diese Werte im Fokus ihres Handels.

Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums präsentiert der AWO Kreisverband Siegen-Wittgenstein/Olpe jetzt eine Wanderausstellung, die den Titel „Über den Tag hinaus“ trägt. Sie lässt ein Bild von Zeit und Persönlichkeit entstehen – im Mittelpunkt steht Marie Juchacz. Die Ausstellung, die von der Siegener Künstlerin Dr. Marlies Obier gestaltet wurde, kann bei Interesse ausgeliehen werden. Informationen unter Tel.: 0271/3386-117.

Zeitstrahl AWO 100 Jahre

Wir bedanken uns bei unseren Hauptsponsoren:

 

 

Logo Berge-Bau

 

 

Logo Sparkassen