Kindertagesstätte Birkenweg in Eiserfeld


Gemeinsam ins Leben – gehen Sie mit! Unsere Welt bietet Raum zum gemeinsamen Spielen, Entdecken, Lernen und Leben – und dies Hand in Hand mit den Kindern und den Eltern. Spielend die Welt entdecken zu können, ob als Konstrukteur, Künstler, Schauspieler, Forscher oder vieles mehr, ist eine tägliche Freude in unserem Haus. Bei uns begibt sich Ihr Kind dabei auf eine spannende, abwechslungsreiche und herausfordernde Reise in seine Umwelt. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir Ihr Kind auf diesem Weg begleiten, unterstützen und fördern.

Leonard spielt gerne im Matsch.

Unsere Schwerpunkte:

Bewegung und Erlebnispädagogik
Auf ihrer Endeckungsreise erleben die Kinder vielseitige Möglichkeiten der Bewegung, ob durch Turnen in der Großturnhalle, Waldtage in der näheren Umgebung oder Bewegungsbaustellen im Innen- und Außenbereich des Birkenwegs. So wird es nie langweilig!

Spiel als Schlüssel zur Umwelt
Spielen heißt bewegend die Welt erkunden, ausprobieren und erproben. Wir versuchen, vielseitige und den Kindern immer wieder neue Möglichkeiten zu schaffen, mit Freude ganz persönliche Erfahrungen zu machen.

Kooperation und Miteinander
Im täglichen Zusammenspiel mit anderen bilden sich soziale Kompetenz und ein Werteverständnis.

Was wir bieten:

Abenteuer Essen – gemeinsam genießen
Beim Kochen und Zubereiten von Speisen lernen die Kinder viele Lebensmittel kennen, riechen und schmecken. Bei uns wird das Essen gemeinsam mit Freude genossen! An zwei Tagen in der Woche gibt es auch ein warmes Mittagessen.

Für unsere Großen
Unser Schulclub als ganzheitliche Vorbereitung auf die Schule mit vielen Aktivitäten begleitet uns durchs letzte Kindergartenjahr.

Für unsere Kleinen
Aufnahme schon ab dem 2. Lebensjahr.

Für alle
Vielseitige Projekte und Aktivitäten – bezogen auf die Bedürfnisse und Interessen Ihrer Kinder.

Für Eltern und Familien
Eine offene, vertrauensvolle und partnerschaftliche Zusammenarbeit ist uns wichtig.

Wir laden Sie herzlich ein !

Ben und Klara schneiden Obst für einen leckeren Obstsalat.

 

Hinweis zur Platzvergabe:
Die Platzvergabe erfolgt anhand von festgelegten Aufnahmekriterien des Kreises. Zudem können die Einrichtungen trägerspezifische Punkte zur Platzvergabe festlegen. Diese werden gemeinsam mit dem Elternrat der Einrichtung abgestimmt. Unter Berücksichtigung von individuellen und sozialen Bedarfen der Familien werden diese festgelegt. Mögliche Kriterien können hierbei unter anderem sein:

  • Einzugsgebiet der Kita
  • Mitarbeiterkinder des AWO Kreisverbandes
  • Berufstätigkeit der Eltern
  • Geschwisterkinder

Weitere Kriterien können von den Einrichtungen mit aufgenommen werden. Die Kriterien können jederzeit von den Eltern in der Einrichtung erfragt und eingesehen werden. Die Punktevergabe dient der Transparenz und der Gleichberichtigung der Aufnahmen. Die Kriterien können keine feste Garantie für die Aufnahme geben. Auch die freien zu vergebenen Plätze spielen bei der Zusage eine ausschlaggebende Rolle. Nicht alle Aufnahmen können in der jeweiligen Wunschkita der Eltern erfolgen. Für weitere Platzvergaben und zur Informationsweitergabe von freien Plätzen steht das jeweilige Jugendamt zur Verfügung. Die Erfüllung des Rechtsanspruches der Eltern liegt in der Zuständigkeit des jeweiligen Jugendamtes.




Weitere Einrichtungen in Siegen-Eiserfeld

Ansprechpartner

Nicole Saßmannshausen

Abteilungsleiterin Elementarpädagogik - Siegen