Stoffreste für Maskenproduktion gesucht


Viele AWO-Mitarbeiter und ehrenamtliche Helfer nähen gerade fleißig Stoffmasken, die wir zum internen Gebrauch in unseren Einrichtungen benötigen. Doch so langsam geht der Stoff zur Neige.

Wir freuen uns über jede kleine und große Stoffspende (insbesondere Bettwäsche aus 100% Baumwolle), damit wir unsere Masken-Produktion weiterhin aufrechterhalten können.

Wenn Sie noch Stoff abzugeben haben, melden Sie sich gerne telefonisch oder per Mail  bei Beate Glagla (Tel. ‪0271 3386-174, Mail: ed.negeis-owa@algalg.b) oder Joachim Siebel (Tel. ‪0271/3386-207, Mail: j.siebel@awo siegen.de), die die Abholung koordinieren.